Datenschutz | Kanzlei Rickert

Datenschutz

Please find the english privacy policy below!

DATENSCHUTZERKLÄRUNG GDPR.ninja

Wir freuen uns über Ihr Interesse an unserem Internetauftritt und unseren Angeboten auf unseren Webseiten.

Der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten (im Folgenden kurz "Daten") ist uns ein großes und sehr wichtiges Anliegen. Nachfolgend möchten wir Sie daher ausführlich darüber informieren, welche Daten bei Ihrem Besuch unseres Internetauftritts und Nutzung unserer dortigen Angebote erhoben und wie diese von uns im Folgenden verarbeitet oder genutzt werden.

Bitte achten Sie darauf, dass diese Datenschutzerklärung von Zeit zu Zeit durch die Implementierung neuer Techniken und/oder durch Gesetzesänderungen aktualisiert werden kann. Selbstverständlich werden wir bei allen Änderungen stets Ihre angemessenen Interessen berücksichtigen.

1. Verantwortlicher

Verantwortlicher gemäß Art. 4 Abs. 7 EU-Datenschutz-Grundverordnung („DS-GVO“) ist die

Rickert Rechtsanwaltsgesellschaft m.b.H., Kaiserplatz 7-9, 53113 Bonn. Diese wird vertreten durch den Geschäftsführer Thomas Rickert. Sie können uns über die E-Mail Adresse info@rickert.net kontaktieren.

Fragen oder Anmerkungen zu dieser Datenschutzerklärung oder allgemein zum Datenschutz auf dieser Website richten Sie bitte an unseren Datenschutzbeauftragten per E-Mail an datenschutz@rickert.net oder vertraulich per Post zu Händen des Datenschutzbeauftragten an folgende Adresse:

Datenschutzbeauftragter

c/o Rickert rechtsanwaltsgesellschaft mbH

kaiserplatz 7-9

53113 Bonn

Bitte schauen Sie auch unser Impressum unter https://rickert.net/impressum/  

Rechtsgrundlagen für die Verarbeitung Ihrer Daten

Sofern die Rechtsgrundlage in der Datenschutzerklärung nicht genannt wird, gilt Folgendes:

-              Soweit wir für Verarbeitungsvorgänge personenbezogener Daten eine Einwilligung der betroffenen Person einholen, dient Art. 6 Abs. 1 S.1 lit. a) EU-Datenschutzgrundverordnung (DS-GVO) als Rechtsgrundlage.

-              Bei der Verarbeitung von personenbezogenen Daten, die zur Erfüllung eines Vertrages erforderlich ist, dient Art. 6 Abs. 1 S.1 lit. b) DS-GVO als Rechtsgrundlage. Dies gilt auch für Verarbeitungsvorgänge, die zur Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen erforderlich sind.

-              Soweit eine Verarbeitung personenbezogener Daten zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung erforderlich ist, der unser Unternehmen unterliegt, dient Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. c) DS-GVO als Rechtsgrundlage.

-              Für den Fall, dass lebenswichtige Interessen der betroffenen Person oder einer anderen natürlichen Person eine Verarbeitung personenbezogener Daten erforderlich machen, dient Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. d) DS-GVO als Rechtsgrundlage.

-              Ist die Verarbeitung zur Wahrung eines berechtigten Interesses unseres Unternehmens oder eines Dritten erforderlich und überwiegen die Interessen, Grundrechte und Grundfreiheiten des Betroffenen das erstgenannte Interesse nicht, so dient Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f) DS-GVO als Rechtsgrundlage für die Verarbeitung.

 

Speicherfristen

Die von uns verarbeiteten Daten werden unter Einhaltung der gesetzlichen Vorschriften, insbesondere nach Art. 17 und 18 DS-GVO gelöscht oder in ihrer Verarbeitung eingeschränkt. Sofern nicht im Rahmen dieser Datenschutzerklärung ausdrücklich angegeben, löschen wir bei uns gespeicherte Daten, sobald sie für ihre Zweckbestimmung nicht mehr benötigt werden. Über den Zeitpunkt des Zweckfortfalls hinaus werden Daten nur dann aufgehoben, wenn sie für andere und gesetzlich zulässige Zwecke erforderlich sind oder die Daten aufgrund gesetzlicher Aufbewahrungspflichten weiter vorgehalten werden müssen. In diesen Fällen wird die Verarbeitung eingeschränkt, also gesperrt und nicht für andere Zwecke verarbeitet.

 

Server-Log-Daten

Für die informatorische Nutzung unseres Internetauftritts ist es grundsätzlich nicht erforderlich, dass Sie aktiv personenbezogene Daten angeben. Vielmehr erheben und verwenden wir in diesem Fall nur diejenigen Ihrer Daten, die uns Ihr Internetbrowser automatisch übermittelt. Dazu gehören:

•             Datum und Uhrzeit des Abrufs einer unserer Webseiten;

•             Ihren Browsertyp;

•             die Browser-Einstellungen;

•             das verwendete Betriebssystem;

•             die von Ihnen zuletzt besuchte Seite;

•             die übertragene Datenmenge und der Zugriffsstatus (Datei übertragen, Datei nicht gefunden etc.);

•             Ihre IP-Adresse.

Die Daten werden auf unseren Servern gespeichert. Eine Speicherung dieser Daten zusammen mit anderen als den oben angegebenen personenbezogenen Daten findet unsererseits nicht statt. Die vorübergehende Speicherung der IP-Adresse durch das System ist notwendig, um eine Auslieferung der Webseite an den Rechner des Nutzers zu ermöglichen. Hierfür muss die IP-Adresse des Nutzers für die Dauer der Sitzung gespeichert bleiben. Darüber hinaus erstellen wir sogenannte Logfiles. Die Speicherung der angelegten Logfiles erfolgt zur Sicherstellung der Sicherheit unserer informationstechnischen Systeme. Eine personenbezogene Auswertung der Daten, insbesondere zu Marketingzwecken, findet nicht statt.

Die Verarbeitung der vorgenannten Daten ist für das Angebot einer Webseite gemäß Art. 6 Abs. 1 S.1 lit. b), lit. c), lit. f) DS-GVO zwingend technisch erforderlich, um Ihnen unsere Webseite korrekt anzuzeigen und die Stabilität und Sicherheit zu gewährleisten. Insbesondere wird mit der Erstellung von Log-Files bezweckt, Angriffe auf unsere Systeme nachweisen zu können. Spätestens nach 7 Tagen löschen wir Server-Log-Daten von unseren Systemen.

 

Kontaktformular

Die Verarbeitung Ihrer Daten im Rahmen einer Kontaktaufnahme per Kontaktformular, E-Mail oder Telefon erfolgt je nach Anfrageinhalt bei rein informatorischen Anfragen auf Grundlage Ihrer (mutmaßlichen) Einwilligung gemäß Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a) DS-GVO, oder gemäß Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. b) DS-GVO, soweit die Kontaktaufnahme im Zusammenhang mit (vor-)vertraglichen Erfüllungspflichten steht. Für die Kontaktaufnahme über unser Formular benötigen wir lediglich die Angabe einer E-Mail-Adresse, um Ihnen schnellstmöglich antworten zu können. Damit wir Sie persönlich ansprechen können, kann freiwillig ein Name angegeben werden.

Ihre Kontaktanfragen werden wir umgehend nach Bearbeitung löschen, soweit nicht gesetzliche Aufbewahrungsfristen eine weitergehende Aufbewahrung erfordern.

Auftragsverarbeitung und Empfänger von Daten

Teilweise bedienen wir uns zur Verarbeitung Ihrer Daten externer Dienstleister, welche an unsere Weisungen gebunden sind. Diese wurden sorgfältig von uns ausgewählt, beauftragt und werden regelmäßig kontrolliert. Den Beauftragungen zugrunde liegen Vereinbarungen über die Auftragsverarbeitung nach Maßgabe des Art. 28 DS-GVO. Eine eigenständige Verarbeitung zu eigenen Zwecken findet durch die Auftragsverarbeiter nicht statt.

Zum Betrieb dieses Webangebots bedienen wir uns eines Hostinganbieters, der in unserem Auftrag und auf Grundlage unserer berechtigten Interessen an einer effizienten und sicheren Zurverfügungstellung dieses Onlineangebotes gem. Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f), 28 DS-GVO Bestandsdaten, Kontaktdaten, Inhaltsdaten, Vertragsdaten, Nutzungsdaten, Meta- und Kommunikationsdaten von Besuchern dieses Webangebots verarbeitet.

Ihre Rechte

Sie können nach Maßgabe der gesetzlichen Vorschriften die folgenden unentgeltlichen Rechte gegenüber dem Verantwortlichen der Datenverarbeitung geltend machen:

•             Recht auf Auskunft (Art. 15 DS-GVO);

•             Recht auf Berichtigung oder Löschung (Art. 16 und Art. 17 DS-GVO);

•             Recht auf Einschränkung der Verarbeitung (Art. 18 DS-GVO);

•             Recht auf Datenübertragbarkeit (Art. 20 DS-GVO);

•             Recht auf Widerspruch gegen die Verarbeitung (Art. 21 DS-GVO).

Sie haben zudem das Recht, sich bei einer Datenschutz-Aufsichtsbehörde über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch den Verantwortlichen zu beschweren.

Soziale Medien

Wir verzichten auf unseren Seiten bewusst auf den Einsatz von Socail Media Plug-Ins. Um Ihnen Informationen bereitzustellen, unterhalten wir nichtsdestotrotz Profile in sozialen Netzwerken. Bitte beachten Sie, dass in diesem Zusammenhang ausschließlich die Betreiber der sozialen Netzwerke Verantwortliche im Sinne des Datenschutzrechts sind. 

Einsatz von Cookies

Für unseren Internetauftritt nutzen wir die Technik der Cookies. Cookies sind kleine Textdateien, die im Rahmen Ihres Besuchs unserer Internetseiten von unserem Webserver an Ihren Browser gesandt und von diesem auf Ihrem Rechner für einen späteren Abruf vorgehalten werden.

Ob Cookies gesetzt und abgerufen werden können, können Sie durch die Einstellungen in Ihrem Browser selbst bestimmen. Sie können in Ihrem Browser etwa das Speichern von Cookies gänzlich deaktivieren, es auf bestimmte Webseiten beschränken oder Ihren Browser so konfigurieren, dass er Sie automatisch benachrichtigt, sobald ein Cookie gesetzt werden soll und Sie um Rückmeldung dazu bittet. Für den vollen Funktionsumfang unseres Internetauftritts ist es allerdings aus technischen Gründen erforderlich, die genannten Session Cookies zuzulassen.

Rechtsgrundlage für die Verwendung von Cookies ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f) DS-GVO, soweit nicht anderweitig angegeben.

a)      Session Cookies

Wir setzen sog. Session-Cookies (auch als temporäre Cookies bezeichnet) ein, also solche, die ausschließlich für die Dauer Ihrer Nutzung einer unserer Internetseiten zwischengespeichert werden. Zweck dieser Cookies ist, Ihren Rechner während eines Besuchs unseres Internetauftritts beim Wechsel von einer unserer Webseiten zu einer anderen unserer Webseiten weiterhin zu identifizieren und das Ende Ihres Besuchs feststellen zu können.

Die Cookies werden gelöscht, sobald Sie Ihre Browsersitzung beenden.

b)      Third Party Cookies: Google Analytics

Sie können Ihre Browser-Einstellung entsprechend Ihren Wünschen konfigurieren und z. B. die Annahme von Third-Party-Cookies oder allen Cookies ablehnen. Bitte beachten Sie die unter den nachfolgenden Punkten aufgeführten Hinweise über Third-Party-Cookies.

Bei Google Analytics handelt es sich um einen Webanalysedienst der Google LLC, 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA („Google“). Google verwendet hierbei Cookies. Die durch Cookies erzeugten Informationen über Benutzung des Onlineangebotes durch die Nutzer werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.

Google ist unter dem Privacy-Shield-Abkommen zertifiziert und bietet hierdurch eine Garantie, das europäische Datenschutzrecht einzuhalten (https://www.privacyshield.gov/participant?id=a2zt000000001L5AAI&status=Active).

Wir weisen Sie darauf hin, dass auf dieser Webseite Google Analytics um den Code „anonymizeIp“ erweitert wurde, um eine anonymisierte Erfassung von IP-Adressen (sog. IP-Masking) zu gewährleisten. Durch die Aktivierung der IP-Anonymisierung auf unserer Webseite, wird Ihre IP-Adresse von Google innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum (EWR) zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. In unserem Auftrag wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Webseite auszuwerten, um Reports über die Webseitenaktivitäten zusammenzustellen, und um weitere, mit der Webseitennutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Webseitenbetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Dabei können aus den verarbeiteten Daten pseudonyme Nutzungsprofile der Nutzer erstellt werden. Die von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link (http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de) verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren.

Nähere Informationen zu Nutzungsbedingungen und Datenschutz finden Sie unter http://www.google.com/analytics/terms/de.html bzw. unter http://www.google.com/intl/de/analytics/privacyoverview.html

Sie können die Erfassung durch Google Analytics verhindern, indem Sie auf folgenden Link klicken. Es wird ein Opt-Out-Cookie gesetzt, das die Erfassung Ihrer Daten bei zukünftigen Besuchen dieser Website verhindert: Google Analytics jetzt deaktivieren

II.            Sonstige Dienste

Google Fonts

Auf dieser Webseite haben wir zur Darstellung bestimmte, von Google bereitgestellte Schriftarten (Fonts) eingebunden. Beim Aufruf einer Seite lädt Ihr Browser diese Schriftarten von einem Google-Server. Dabei wird Ihre IP-Adresse samt URL (Internetadresse) der bei uns aufgerufenen Internetseite, die Sie besucht haben, an einen Server der Firma Google übertragen. Wenn Sie in Ihrem Google-Account eingeloggt sind, ermöglichen Sie Google, Ihr Surfverhalten direkt Ihrem persönlichen Profil zuzuordnen. Dies können Sie unter Umständen verhindern, indem Sie sich aus Ihrem Google-Account ausloggen.

Google ist unter dem Privacy-Shield-Abkommen zertifiziert und bietet hierdurch eine Garantie, das europäische Datenschutzrecht einzuhalten (https://www.privacyshield.gov/participant?id=a2zt000000001L5AAI&status=Active).

Weitere Informationen zu diesen Google Schriftarten finden Sie unter https://developers.google.com/fonts/faq und in der Datenschutzerklärung von Google unter https://www.google.com/policies/privacy

Datensicherheit
Wir setzen zudem technische und organisatorische Sicherheitsmaßnahmen ein, um anfallende oder erhobene personenbezogene Daten zu schützen, insb. gegen zufällige oder vorsätzliche Manipulation, Verlust, Zerstörung oder gegen den Angriff unberechtigter Personen. Unsere Sicherheitsmaßnahmen werden entsprechend der technologischen Entwicklung fortlaufend verbessert.

Aktualisiert am 24.05.2018

 

Privacy Policy GDPR.ninja

Controller, contact, data protection officer

Controller pursuant to Art. 4 (7) EU General Data Protection Regulation (“GDPR”) is

Rickert Rechtsanwaltsgesellschaft m.b.H., Kaiserplatz 7-9, 53113 Bonn.

It is represented by the Managing Director Thomas Rickert.

You can contact us through the email address info@rickert.net. 

 

In case of questions or comments concerning this privacy statement, please contact our data protection officer by email at datenschutz@rickert.net or by post at the following address:

Data Protection Officer

c/o Rickert Rechtsanwaltsgesellschaft mbH

Kaiserplatz 7-9

53113 Bonn

 For the rest, reference is made to our information at [https://rickert.net/impressum/].

 

Legal bases for processing of your data

If the legal basis is not listed in the privacy statement, the following applies:

-              Insofar as we obtain the data subject’s consent for processing, Art. 6 (1) Clause 1 lit. a) GDPR is the legal basis.

-              In case of processing of personal data necessary for the fulfillment of a contract, the legal basis is Art. 6 (1) Clause 1 lit. b) GDPR.

-              Insofar as processing of personal data is necessary for the fulfillment of a legal obligation, the legal basis is Art. 6 (1) Clause 1 lit. c) GDPR.

-              In the event that vital interests of the data subject or of another natural person require a processing of personal data, the legal basis is Art. 6 (1) Clause 1 lit. d) GDPR.

-              If processing is necessary to safeguard legitimate interests of our company or of a third party and if the interests, basic rights, and basic freedoms of the data subject do not outweigh these legitimate interests, the legal basis for processing is Art. 6 (1) Clause 1 lit. f) GDPR.

 

Retention periods

The data processed by us is erased or its processing is restricted in compliance with statutory requirements, in particular Art. 17 and 18 GDPR. Unless expressly stated otherwise within the scope of this privacy statement, we erase data stored by us as soon as such is no longer required for the intended purpose. Data will be retained beyond the time at which the purpose ends only if such data is necessary for other, legally permissible purposes or if the data must continue to be retained due to statutory retention periods. In these cases, processing is restricted, i.e. it is blocked, and will not be processed for other purposes.

 

Server log data

For the informational use of our Internet presence it is generally not required that you actively disclose your personal data. In this case we instead collect and use only the data automatically transmitted to us by your Internet browser. This includes:

•             date and time of your retrieval of one of our websites;

•             your browser type;

•             your browser settings;

•             utilized operating system;

•             your most recently visited site;

•             the transferred data volume and access status (file transferred, file not found, etc.);

•             your IP address.

 

The data is stored on our servers. This data is not stored together with other personal data except those stated above. The temporary storage of the IP address by the system is necessary to allow delivery of the website to the user’s computer. For this purpose, the IP address of the user must be stored for the duration of the session. We create so-called log files from this data. The created log files are stored to safeguard the security of our IT systems. A personal evaluation of the data, in particular for marketing purposes, does not take place.

 

Processing of the above data is required for technical reasons to offer a website pursuant to Art. 6 (1) Clause 1 lit. b), lit. c), lit. f) GDPR in order to correctly display our website to you and to safeguard stability and security. In particular, log files are created to verify attacks on our systems. We erase server log data from our systems at the latest after 7 days.

 

Contacting

In case of contacting by contact form, email or telephone, your data is processed, depending on the content of the request, for purely informational inquiries based on your (assumed) consent pursuant to Art. 6 (1) Clause 1 lit. a) GDPR or pursuant to Art. 6 (1) Clause 1 lit. b) GDPR, insofar as contacting is connected to (pre-)contractual performance obligations. In case of contacting through our form, we require only your name (on a voluntary basis, if you wish to be addressed personally) and email address in order to reply to you as soon as possible. We delete your contact requests immediately after they are processed, unless statutory retention periods require additional retention.

Processors and data recipients

In some cases, we use external service providers to process your data, which are bound to our instructions. They were selected and commissioned by us with care and they are monitored regularly. The orders are based on data processing agreements pursuant to Art. 28 GDPR. The processor does not independently process data for its own purposes.

We use a hosting provider to operate this web offer, who processes inventory data, contact data, content data, contract data, utilization data, metadata, and communication data from visitors or customers of this web offer within the scope of our legitimate interest in an efficient and secure provision of this online offer pursuant to Art. 6 (1) Clause 1 lit. f), 28 GDPR.

Your rights

Pursuant to statutory provisions, you can assert the following rights vis-à-vis the data processing controller free of charge:

•             Right to access by the data subject (Art. 15 GDPR);

•             Right to rectification and erasure (Art. 16 and Art. 17 GDPR);

•             Right to restriction of processing (Art. 18 GDPR);

•             Right to data portability (Art. 20 GDPR);

•             Right to object (Art. 21 GDPR).

You also have the right to complain to a data protection supervisory authority concerning the controller’s processing of your personal data.

 

Social media presences

We have appearances in social media in order to communicate with customers and interested parties and to inform them. When calling up the respective networks, the conditions of the operators/controllers apply. To protect your data we deliberately refrain from using social media plugins.

A.           Cookies and integrated third-party offers

We use cookies in our Internet presence. Cookies are small text files that within the scope of your visit of our website are transmitted from our web server to your browser and are stored by your browser on your computer for later retrieval. You yourself can determine, through settings in your browser, the extent to which cookies can be placed and retrieved. For example, you can completely deactivate the storage of cookies in your browser, limit it to certain websites or configure your browser so that it automatically informs you as soon as a cookie is to be set and asks you for feedback. For technical reasons, however, it is necessary to accept the mentioned session cookies for the full range of functions of our Internet presence.

Legal basis for the use of cookies is Art. 6 (1) Clause 1 lit. f) GDPR unless specified otherwise.

 

I.             Session Cookies

We use so-called session cookies (also referred to as temporary cookies), i.e. cookies that are stored temporarily exclusively for the duration of your use of one of our Internet pages. The purpose of these cookies is to continue to identify your computer during a visit to our website when changing from one of our websites to another of our websites and to be able to determine the end of your visit.

The cookies are deleted as soon as you end your browser session.

 

II.            Third-Party-Cookies

You can configure your browser settings according to your wishes and, for example, refuse to accept third-party cookies or all cookies. Please note the following with regard to third-party cookies.

Google Analytics

Google Analytics is a web analysis service of Google LLC, 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA (“Google”). Google uses cookies. The information concerning the use of the user’s online offer generated through cookies is generally transmitted to and stored at a Google server in the USA.

Google is certified under the Privacy Shield Treaty and thus offers a guarantee that it complies with the European data protection law (https://www.privacyshield.gov/participant?id=a2zt000000001L5AAI&status=Active).

We inform you that, on this website, Google Analytics was expanded by the code “anonymizeIp” in order to guarantee anonymized capture of IP addresses (so-called “IP masking”). By activating IP anonymization on this website, your IP address within member states of the European Union or other contracting parties to the Agreement on the European Economic Area is first abbreviated by Google. The full IP address is transmitted to a Google server in the USA and abbreviated there only in exceptional cases. Google uses this information on behalf of the operator of this website to evaluate your use of the website, to create reports concerning website activities, and to provide other services in connection with website use and Internet use vis-à-vis the website operator. The IP address transmitted by your browser within the scope of Google Analytics is not combined with other data held by Google. Pseudonym profiles of users may be created from the processed data. The IP address transmitted by your browser is not combined with other data held by Google. 

You can prevent the collection of the data generated by the cookie and relating to your use of the website to Google and the processing of this data by Google by downloading and installing the browser plug-in available at the following link: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.

For more information on terms of use and data protection, please visit http://www.google.com/analytics/terms/de.html or http://www.google.com/intl/de/analytics/privacyoverview.html.

You can prevent the collection by Google Analytics by clicking on the following link. An opt-out cookie is set which prevents the collection of your data on future visits to this website: Disable Google Analytics jetzt deaktivieren (Disable Google Analytics now)

 

Google Fonts

On this website we have included fonts provided by Google for display purposes. When you access a page, your browser loads these fonts from a Google server. Your IP address, including the URL (Internet address) of the website you have visited on our site, is transmitted to a Google server. If you're logged into your Google account, you will allow Google to connect your browsing habits directly with your personal profile. You may be able to prevent this by logging out of your Google account.

Google is certified under the Privacy Shield Agreement and thus offers a guarantee to comply with European data protection law (https://www.privacyshield.gov/participant?id=a2zt000000001L5AAI&status=Active).

For more information about these Google fonts, please visit https://developers.google.com/fonts/faq and the Google Privacy Policy at https://www.google.com/policies/privacy.

B.            Data security

We also use technical and organizational security measures to protect incurred or collected personal data, in particular against accidental or intentional manipulation, loss, destruction, or against an attack by unauthorized persons. Our security measures are continuously improved pursuant to technological advances.

Copyright Rickert Rechtsanwaltsgesellschaft © 2017